Tag der Blasmusik 2017
5. Oktober 2017
Gemeinschaftskonzert 2018
18. März 2018

Ehrungsabend Uralp

Am 24. Februar 2018 fand in der Uralp in Au der Ehrungsabend des Blasmusikbezirkes Bregenzerwald statt. Der Musikverein Müselbach hatte heuer drei Jubilare, welche an diesem Abend für ihre langjährige Tätigkeit beim Musikverein geehrt wurden.

Katharina Metzler wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft beim Musikverein Müselbach geehrt. Katharina ist bereits mit 12 Jahren dem Musikverein Müselbach als Klarinettistin beigetreten. Neben dem Abzeichen in Bronze hat sie 1995 die Prüfung für das Jungmusiker-Abzeichen in Silber mit Bravour bestanden. Von 2002 – 2013 hat sie das Amt der Schriftführerin bestens ausgeführt und sich um alle schriftlichen Angelegenheiten des Vereins gekümmert. Aber auch sonst hat Katharina immer ein offenes Ohr für diverse Anliegen. Für Feste und Konzerte backt sie Kuchen, hilft bei der Dekoration mit und packt selbstverständlich auch sonst überall mit an.
Unserem Tenorhornspieler Manfred Lässer wurde das goldene Abzeichen für 40 Jahre Mitgliedschaft überreicht. Manfred war 13 Jahre alt, als er als Jungspund dem Musikverein Müselbach als Tenorhornspieler beigetreten ist. 1986 war er vier Jahre lang als Beirat im Ausschuss tätig. Auch hatte er von 1991 – 1994 das Amt des Kassiers unter sich und hatte die Finanzen fest im Blick. 2003 wurde Manfred das silberne Ehrenzeichen des Blasmusikverbandes für 25 Jahre Mitgliedschaft verliehen. Diesen Jänner wurde Manfred einstimmig zum Ehrenmitglied des Musikverein Müselbach ernannt. Auch wurde Manfred bei der Jahreshauptversammlung für seinen fast lückenlosen Probenbesuch geehrt, denn er fehlt fast nie auf einer Probe oder Ausrückung! Dies zeigt auch schon große Vorbildwirkung bei seinen beiden Kindern, welche ebenfalls beim Musikverein sind.

Auch Walter Sohm ist bereits seit 40 Jahren Mitglied beim Musikverein Müselbach. Walter ist mit 14 Jahren dem Musikverein Müselbach beigetreten. Seine Musikerkarriere hat er mit dem Flügelhorn begonnen, 1995 ist er jedoch auf ein größeres Instrument, nämlich auf die Tuba, umgestiegen. Seit dort gibt er diese nicht mehr aus der Hand und beherrscht sein Instrument tadellos. Von 1989 – 1991 war Walter als Chronist tätig und zugleich auch Obmann-Stellvertreter. 1991 hat er dann das Amt des Obmannes für acht Jahre übernommen und dieses zur vollsten Zufriedenheit von allen Musikanten ausgeübt. 2003 wurde Walter das silberne Ehrenzeichen des Vorarlberger Blasmusikverbandes für 25 Jahre Mitgliedschaft verliehen. Heute ist es nun so weit und ihm wird das goldene Ehrenzeichen für 40 Jahre Mitgliedschaft beim Musikverein Müselbach verliehen. Anlässlich dieses Jubiläums wurde Walter bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung zum Ehrenmitglied des Musikverein Müselbach ernannt.

Der Musikverein Müselbach dankt den drei Jubilaren für ihre jahrelange Bereitschaft, für den Einsatz die letzten Jahre und wir hoffen, dass sie uns noch lange erhalten bleiben!